+++ Ab sofort beim Bäcker Breiter: Wild Bees-Brot! +++ OL-Herren verlieren knapp in Freiburg +++ LL-Damen gewinnen gegen Viernheim +++ Wieblingen beendet kurzen Höhenflug der BezL-Herren +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

Landesliga-Damen: Deutlicher Sieg gegen Wieblingen 10.02.19 - 15:08

 Damen    Damen 2

Auch am 13. Spieltag setzten die Landesliga Damen der Wild Bees ihre Siegesserie fort. Mit 69:40 wurden die Damen des TSV Wieblingen deutlich besiegt. Die Fronten im Spiel gegen den Tabellenvorletzten waren schnell geklärt. Die Wild Bees bestimmten von Anfang an das Geschehen auf dem Feld. Über 18:8 nach den ersten zehn Minuten bauten die Damen den Vorsprung auf 38:18 zur Halbzeitpause aus. Das dritte Viertel gestaltete sich mit 13:13 ausgeglichen, auch die Wieblinger Damen zeigten einige schöne Aktionen, bevor die Wild Bees, dank voll besetzter Bank, das Tempo im letzten Viertel wieder anzogen. Coach Bommer konnte munter durch wechseln. So ging ein entspannter Abend mit dem deutlichen 69:40 Sieg zu Ende. Am kommenden Samstag präsentieren sich die Landesliga-Damen erneut vor heimischer Kulisse. Gegner sind dann die Damen aus Viernheim, die aktuell auf dem 8. Tabellenplatz rangieren. Gegen Wieblingen spielten: Grunert-Baier 24, Hack 9, Schenk 9, Jordan 8, Zander 5,  Bommer 4, Viudes Soler 4, Lehr 2, Soltau 2, Teuschel 2, Nonchova und Plotzki