+++ REWE Scheine für Vereine - Unterstütze die TG Sandhausen mit Vereinsscheinen! Aktion ab 25.4. bis 5.6.2022 +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

U18 männlich gewinnt Derby in Leimen 04.05.22 - 07:05

 Jugend Männlich    u18m

Trotz einiger Ausfälle konnte die U18 männlich das Derby am 30.4. in der Leimener Sportparkhalle für sich entscheiden. Gegen die ebenfalls ersatzgeschwächten Gastgeber reichte eine starke zweite Halbzeit schlussendlich für einen souveränen 73:55 (27:35) Erfolg.
In der ersten Halbzeit könnten die Leimener mit ihren schnellen Fastbreaks die Defensive der Wild Bees einige Male überwinden. Jedoch merkte man im Verlauf des Spiels, dass man mehr Reserven besitzt. So könnte auch die intensive Defense der Gastgeber nicht aufrechterhalten werden. Nach der schwachen ersten Hälfte, die man mit 27:35 verlor, fand man deutlich besser aus der Pause zurück ins Spiel. Schnell wurde der vorhandene Rückstand egalisiert und in eine Führung umgewandelt. Man fand immer öfter den besser postierten Mitspieler und konnte mit einigen Offensiv-Rebounds zweite Chancen erzwingen.
Dazu ließ man die Gastgeber immer seltener einfache Körbe erzielen, was dann für den verdienten Auswärtssieg reichte. Wenn man die restlichen Spiele gewinnt, schließt man die Saison mit einem soliden zweiten Platz ab. Also an den Sieg in Leimen anknüpfen ist die Devise für die Jungs von Coach Stefan Schneider.
Punkteverteilung: Yannick 21/1 3er, Fritz 17/3, Tomke 11, Benni 10, Tim 8/1, Linus 5/1, Levin 2, Theo