+++ Titelverteidigung hat nicht geklappt: Ü35-Damen beenden DM auf Platz 4 +++ Wild Bees erhalten Jugendförderpreis 2019 des BBW +++ Tag der Honigbiene am 25. Mai 2019 im Globus Gemeinschaftsgarten bei Waghäusel +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

U10 gewinnt Top-Spiel gegen Kirchheim 18.03.19 - 11:07

 Teams gemischt    u10

Zur frühen Stunde am Samstag (Spielbeginn 10:00 Uhr Hardtwaldhalle) war der Zweitplatzierte der U10-Leistungsrunde SG Heidelberg/Kirchheim zu Gast. Bei einem Sieg könnten sich die Wild Bees vorzeitig den Gewinn der Leistungsrunde sichern. Somit gingen die Kinder, betreut von Oliver Kromberg und Silas Hemberger, hoch motiviert ins Spiel und führten bereits zur Halbzeit mit 26:22. Den kleinen Vorsprung konnten die jungen Bienen stets halten und am Ende das Spiel mit einem für die U10 beeindruckenden Endergebnis von 47:42 für sich entscheiden. Somit war der vorzeitige Gewinn gesichert und die Kinder gingen mit einem Lächeln nach Hause.

mehr

Regionalliga-Damen: Wichtiger Krimi-Sieg in Ulm 18.03.19 - 09:26

 Damen    Damen 1

Am vergangenen Wochenende starteten 11 motivierte Wildbienen zum Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn in Ulm. Unterstützt wurde der Stammkader einmal mehr von Reggie und Manu von den Damen2, die sich wieder als wichtiger Faktor für das Team erwiesen. Genauso wie unsere größte Centerin Kristina, die wieder dabei war. Nach einer laaaangen Anreise mit 10 km Stau und der späten Ankunft der WNBL-Spielerinnen Lisa und Julia ging man unvollständig und nicht mit vollem Elan ins Aufwärmen. Motiviert waren wir aber dennoch, ein Sieg MUSSTE her. Das Spiel begann sehr hektisch.

mehr

U16m: Deutlicher Derbysieg im letzten Heimspiel der Saison 10.03.19 - 20:13

 Jugend Männlich    u16m

Am letzten Wochenende kam es zum letzten Heimspiel der Saison und gleichzeitig zum erneuten Derby gegen die KuSG Leimen. Vor dem Spiel stand das Trainerteam Hemberger/Schneider vor einer neuen Situation: Zum ersten Mal in dieser Saison waren nicht alle Kaderplätze gefüllt und trotz des Einsatzes von Benjamin Rupp (U14), standen nur 11 statt gewohnt 12 Spieler den Trainern zur Verfügung. An dieser Stelle: Danke für deinen Einsatz Benni! Vor dem Spiel stand eins fest: Nichts anbrennen lassen und schnell einen deutlichen Abstand aufbauen. Doch genau dies gelang in den Anfangsminuten leider nicht.

mehr

U14w Jugend-Regionalliga: Sieg in Freiburg 10.03.19 - 20:08

 Jugend Weiblich    u14w

Am letzten Spieltag hieß es für die Wild Bees der U14w nochmals früh aufstehen und vor allem lange fahren. Gegner und Gastgeber des letzten Rundenspiels waren die Eisvögel aus Freiburg. Nachdem man sich den dritten Platz in der Regionalliga und die Qualifikation für den BBW-Pokal bereits am vergangenen Spieltag im Derby gesichert hatte, konnten die Wild Bees ohne jeglichen Druck ins letzte Spiel gehen. Auch wenn die ersten Punkte an die Gastgeber gingen, so liessen die Wild Bees keine Zweifel aufkommen, wer heute als Sieger das Spielfeld verlassen wollte.

mehr