+++ RL-Damen: Heimniederlage gegen Tabellenführer Ludwigsburg +++ OL-Herren gewinnen gegen TV Heidelberg +++ LL-Damen: Knapper Auswärtssieg in Schönau +++ Weihnachtsaktion: Fahrt zum BBL-Spiel Frankfurt-Crailsheim am 5.1.2019 +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

Ausschreibung : Freiwilliges Soziales Jahr Im Bereich Basketball (m/w) 04.12.18 - 09:12

 Allgemein

Die Basketballabteilung der TG 1889 Sandhausen bietet eine Stelle für ein FSJ im Sport zum 01.09.2019 an.


Ein FSJ ist ein Jahr zur Orientierung und Bildung, das dir den Erwerb zahlreicher persönlicher Kompetenzen, Erfahrungen sowie sportliche Lizenzen ermöglicht. Alle Bewerber sollten zu Beginn des FSJs mindestens 17 Jahre alt sein.

mehr

Hochspannendes Basketballspiel - Wild Bees U 18 II m 04.12.18 - 08:03

 Jugend Männlich    u18m

Am Sonntag, den 02. Dezember 2018 sollte um 17:30 Uhr das nächste Auswärtsspiel in Schwetzingen stattfinden.
Leider ging das Spiel erst um 18:00 Uhr los, da man dann den Schiedsrichter für die Partie fand.
Entsprechend verlief dann auch das 1. Viertel. Man wurde förmlich von der Spielart des Gegeners überrannt und fand in der Anfangszeit kein Mittel gegen die aggressive Spielweise. Eine Auszeit sorgte dafür, das die Wild Bees wieder zum Spiel zurückfanden. Man hatte das ein oder andere Mal die passende Lösung und konnte somit den Rückstand auf 21:15 reduzieren.
Im 2.

mehr

Oberliga-Herren: Knappe Niederlage in Kirchheim 03.12.18 - 14:57

 Herren    Herren 1

Die Vorzeichen vor dem Spiel in Kirchheim standen sehr schlecht, neben den langzeitverletzten Tobias Schneider und Silas Hemberger fielen auch noch Mathis Hug (Krank), Christoph Kimmich (Verletzt) und Florian Arnold (Privat) aus. Zudem ging man mit einigen angeschlagenen ins Spiel, sodass Coach Nils Uhrig Nandor Mesteri aus der U18 die ersten Minuten Oberligaluft schnuppern ließ.
Die Wild Bees starteten nichtsdestotrotz sehr gut in die Partie. Offensiv lief man die Spielzüge konsequent und daraus resultierten leichte Punkte.

mehr

Landesliga-Damen: Hauptsache gewonnen 03.12.18 - 14:49

 Damen    Damen 2

Mit 60:47 gewannen die Landesliga Damen am Samstagabend gegen den Tabellenletzten aus Sinsheim. Zur ungewohnten Spielzeit um 20 Uhr trafen die Damen2 der Wild Bees auf einen nur zu fünft angereisten Gegner aus Sinsheim. Die Wild Bees starteten gut, die Defense war aggressiv und vorne wurde ein ums andere mal gepunktet. Schnell setzten sich die Damen um Coach Bommer auf 11:0 ab und die wenigen Zuschauer lehnten sich entspannt zurück. Im weiteren Verlauf entwickelte sich jedoch ein ganz anderes Spiel. Die Sinsheimerinnen verschleppten, aufgrund der nicht vorhandenen Wechselmöglichkeiten, das Tempo und die Wild Bees passten sich an.

mehr