+++ Verschärfter Lockdown für alle - haltet Abstand und bleibt gesund! +++

TG-Sandhausen-Basketball.de

News

Regionalliga-Damen: Niederlage gegen starke Freiburgerinnen 18.10.20 - 14:51

 Damen    Damen 1

Die Damen1 der Wild Bees hatten an diesem Wochenende zwar „nur“ sechs Damen vom USC Freiburg zu Gast, diese waren dafür umso hochkarätiger mit ehemaligen 1.Liga-Spielerinnen und ehemaligen U20- Nationalmannschafts-spielerinnen besetzt. Man wollte dennoch von Anfang an Vollgas geben und Paroli bieten. Jedoch erwischten die Sandhäuserinnen keinen guten Start. Nach fünf schnellen Punkten im ersten Viertel gelang dann lange gar nix, während die Freiburgerinnen ihre körperliche Überlegenheit immer wieder mit zweiten Chancen zu nutzen wussten und auf 18:5 davonzogen. Das zweite Viertel lief dann schon deutlich besser.

mehr

U18w: Gelungener Auftakt in die Saison 18.10.20 - 14:40

 Jugend Weiblich    u18w

Es war ein ansehnliches Spiel, was da am Samstag zur Mittagszeit stattfand. Zu Gast bei den Wild Bees war die Mannschaft aus Ladenburg. Ähnlich wie bei den Wild Bees war es eine gemischte U16/U18 Mannschaft, die auf dem Parkett stand.  Und sie waren genau so groß wie wir, was beim Anlaufen durchaus in dem ein oder anderen Blick in die andere Hälfte mündete. Im ersten Viertel entwickelte sich ein spannendes Spiel. Mit einem 3er bestens in die Partie gestartet, stand es schnell 13:4. Allerdings berappelten sich die Ladenburger und mit ihrem Pick’n'Roll Spiel erzielten sie teilweise viel zu einfache Punkte.

mehr

Keine Kerwe dieses Jahr... 12.10.20 - 14:54

 Allgemein

...darüber war nicht nur unser Maskottchen Buzz enttäuscht und traurig. Aber wir sind zuversichtlich für 2021, wenn es dann wieder heißt: Kerwe ist nur einmal im Jahr! Don't worry, bee happy!

mehr

BezL-Herren: Junges Team unterliegt nur knapp in Buchen 12.10.20 - 07:21

 Herren    Herren 2

Die Vorzeichen für das erste Saisonspiel der 2. Herrenmannschaft der Wild Bees in der zweigeteilten Bezirksliga hätten wohl kaum düsterer sein können. Durch einige Abgänge in der Offseason und einige Verletzte standen Coach Nils Herzog für das erste Auswärtsspiel nur 7 Spieler zur Verfügung. Das Durchschnittsalter der Mannschaft lag dabei unter 20 Jahren - ältester Spieler auf dem Feld war Kapitän Schneider mit nur 23 Jahren. In Buchen traf die Mannschaft auf eine stimmungsvolle Halle mit einer vollbesetzen gegnerischen Mannschaft. Doch davon ließ sich die junge Mannschaft von Anfang an nicht aus dem Konzept bringen.

mehr